Zertifizierungen

Ausbildung & Zertifizierung

PRINCE2 umfasst drei Zertifizierungen:

Um PRINCE2 erfolgreich anwenden zu können, ist eine Ausbildung nötig. Diese Ausbildung besteht aus zwei Stufen, der Foundation- und der Practitioner-Ausbildung.
Beide Stufen werden mit einer Prüfung abgeschlossen.

Die dritte Stufe, der PRINCE2 Professional, ist ein Assessment Center und bildet damit die höchste Zertifizierung im Rahmen von PRINCE2.

 

PRINCE2 Foundation

Zielgruppe

Projektmitarbeiter/-innen, Teilprojektleiter, Projektleiter, Management

Voraussetzung

keine

Dauer

2-3 Tage

Inhalt

Grundausbildung;  Handwerkszeug und die Grundbegriffe des professionellen Projektmanagements nach PRINCE2

Zertifizierung

PRINCE2 Foundation-Zertifikat

1-stündiger Multiple-Choice-Test

 

PRINCE2 Practitioner

Zielgruppe

Projektmitarbeiter/-innen, Projektleiter, Teilprojektleiter

Voraussetzung

PRINCE2 Foundation-Zertifikat

Dauer

2-3 Tage

Inhalt

PRINCE2 im Detail, Übungen, Praxisbeispiele, Prüfungsvorbereitung

Zertifizierung

PRINCE2 Practitioner-Zertifikat

2,5-stündigen Multiple-Choice-Test

 

Die Ausbildung und Prüfung in PRINCE2 darf nur von akkreditierten Trainingsorganisationen (offizielle Liste der APMG) durchgeführt werden.

 

PRINCE2 Professional

Zielgruppe

Projektleiter, Teilprojektleiter

Voraussetzung

PRINCE2 Practitioner-Zertifikat

Dauer

2,5 Tage

Inhalt

Assessment Center, in dem ein Praxisbeispiel durchgearbeitet wird und die Teilnehmer dabei beobachtet werden.

Zertifizierung

PRINCE2 Professional-Zertifikat  (APMG)

2,5-tägiges Assessment Center

 

Das PRINCE2 Professional Assessment Center darf nur von PRINCE2 Professional akkreditierten Trainingsorganisationen (offizielle Liste der APMG) durchgeführt werden.