Round Table 5: Der Black Ninja Mythos – so entstehen hochperformante Projektteams

Der Black Ninja Mythos – so entstehen hochperformante Projektteams
Oliver Buhr, COPARGO

Es gibt sie tatsächlich! Projektteams, die scheinbar Unglaubliches leisten. Ein Vielfaches an Output verglichen mit anderen Teams. Eingeschworen, manchmal geheimnisvoll und immer hochperformant. Und zu allem Überfluss:  sie haben auch noch Spaß bei Ihrer Arbeit.  Schon vor 30 Jahren hat sie PM-Pabst Tom DeMarco in seinem Buch Peopleware identifiziert. Er nannte sie die „Black Ninja Teams“.

In dieser Session werden wir ergründen, was ein Projektmanager tun kann, um den Boden für solche Teams zu bereiten. Wir werden über die Kultur, die Führung und Methoden sprechen.  Und natürlich auch über die Möglichkeiten von PRINCE2 Agile. Dort steckt mit Self-Organisation, Collaboration und Rich Communication der PRINCE2-Zugang zu agilem Management. Und damit zu einem Turbo für Teamperformance. 

 

www.copargo.de

 

Zurück zur Übersicht der Round Table Themen des BPUG Kongress 2015